Schulung

Wie kann man das Modellfliegen erlernen, ohne gleich sein Modell und andere zu gefährden? Ganz einfach: Mit einem vereinseigenen Schulungsmodell und mit Hilfe einer Lehrer-Schüler-Anlage können Sie Ihre ersten Flüge gefahrlos absolvieren! Der Fluglehrer startet und landet anfangs das Modell für Sie, so dass Sie sich in sicherer Flughöhe an das Steuern eines Flugmodells herantasten können. Auch kann der Fluglehrer jederzeit mittels eines Schalters an der Lehrer-Fernsteuerung die Kontrolle über das Modell übernehmen. Es stehen mehrere, erfahrene Vereinspiloten für Schulungsflüge zur Verfügung.

Wer sich für einen Schulungstermin interessiert, kann sich bei unserem Jugendleiter Markus Engel entweder per E-Mail an jugendleiter@mfgkitzingen.de oder telefonisch unter 0171-2124663 melden.

Hubschrauber-Schulung ist derzeit leider nicht möglich! Erfahrene Heli-Piloten stehen Ihnen aber gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Frage, was das passende Einstiegsmodell für Sie ist. So können Sie sich teure Fehlkäufe sparen. (Das alles gilt natürlich nur für Personen, die bei uns am Platz vorbeischauen! Eine deutschlandweite Beratung per E-Mail oder telefonisch können wir als Verein natürlich nicht leisten!)